streik

Hallo Zusammen,

was hat der Streik der Lufthansa oder der GDL Bahn Gewerkschaften mit unseren Hunden zu tun?

Stellt euch mal vor es gebe ein Streikrecht oder eine Gewerkschaft für Hunde.
Was würde das für uns Hundehalter bedeuten?

 

  • Keiner möchte 24 Stunden arbeiten.
  • Jeder möchte immer eine Führungspersönlichkeit verfügbar haben die Verantwortung übernimmt, Sicherheit und Ordnung herstellt.
  • Jemand haben der immer und jederzeit das ganze im Blick hat, so das ich mich nicht kümmern muss.
  • Alle Situationen souverän meistert.
  • Trotz Macken und Unzulänglichkeiten geliebt zu werden weil man einmalig ist.
  • Ein leistungsgerechtes Gehalt bezahlt bekommen.
  • Eine Rente bekommen.
  • Immer Freude, Abwechslung und gemeinsame Ruhe zu haben.
  • Respekt bekommen und Hundegerecht behandelt werden.

Würde dein Hund an diesem Streik teilnehmen?

Wenn JA, dann wird es Zeit den Hund wirklich zu verstehen.
Einen Schlichter für den Streikaufruf gibt es schon jetzt, und der heißt Mikro Tomasini oder alle Trainer aus seinem Netzwerk.

Also geht zu einem Schlichter bevor euer Hund in den Streik geht.

Liebe Grüße von eurem Leitwolf-Trainer Klaus

Für Kommentare ist wie immer viel Platz…